PERSÖNLICHE BERATUNG IN CORPORATE UND M&A

Die Sozietät Hoffmann & de Vries ist auf die rechtliche Beratung im Gesellschaftsrecht und bei M&A-Transaktionen spezialisiert. Stefan Hoffmann und Kolja de Vries verfügen zusammen über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Gestaltung und Verhandlung komplexer Transaktionen und gesellschaftsrechtlicher Strukturen. Sie haben bereits als Partner von Rittstieg Rechtsanwälte und sodann von Gleiss Lutz in langjähriger Zusammenarbeit eine Vielzahl von Mandaten gemeinsam betreut. Sie setzen diese erprobte Arbeit im kleinen Team seit 2013 in eigener Sozietät erfolgreich fort.

Leistungen

M&A

Hoffmann & de Vries beraten bei Unternehmenskäufen, Beteiligungserwerben sowie  Unternehmenszusammenschlüssen und Joint-Venture-Projekten.

STRUKTURMASSNAHMEN

Hoffmann & de Vries beraten bei allen Arten von gesellschaftsrechtlichen Strukturmaßnahmen – bei Verschmelzungen, Spaltungen, Formwechseln und Squeeze-outs ebenso wie bei Kapital- und anderen Strukturmaßnahmen.

STREITIGKEITEN

Die Beratung von Hoffmann & de Vries erstreckt sich auf die prozessuale und außerprozessuale Vertretung ihrer Mandanten in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten, insbesondere im Rahmen von Post-M&A-Streitigkeiten und Beschlussmängelklagen einschließlich der dazugehörigen Freigabeverfahren.

GESELLSCHAFTSRECHT

Hoffmann & de Vries beraten auch außerhalb von Transaktionen und Strukturmaßnahmen im Gesellschaftsrecht. Dazu gehört neben der laufenden Beratung auch die Erstellung von Gutachten zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen.

Anwälte

Stefan Hoffmann und Kolja de Vries beraten als Corporate und M&A-Spezialisten.

Auszeichnungen

Auszeichnung_2015_Beste_Anwaelte_300
Auszeichnung_2015_SH_300
Auszeichnung_2014_KdV_300